Die Zukunft des Einzelhandels – „Nele“ Cornelia Bruns spricht mit Michael Kruse, MdHB, Sprecher für Wirtschaft der FDP-Fraktion

Gepostet am 19. April 2019

Der Einzelhandel macht unseren Stadtteil bunt und attraktiv. Geschäfte laden zum Bummeln und Kaufen ein. Sie sind Begegnungsräume und deshalb wichtig für unser Zusammenleben. Trotzdem steigt der Anteil des Online-Handels stetig an und die Umsätze fehlen in den Geschäften unserer Stadteile.

Die Politik muss hier handeln, muss unsere Einzelhändler, ihre Initiativen und ihre Ideen unterstützen, um die Vielfalt und die Wirtschaftskraft in unseren Stadtteilen zu erhalten und weiter zu entwickeln.

Wir laden Sie ein – diskutieren Sie mit.
Montag, 13. Mai 2019, 19.30 Uhr, Café Borchers, Roter Salon, Geschwister-Scholl-Straße 1-3, 20251 Hamburg

„Nele“ Cornelia Bruns ist FDP-Spitzenkandidatin für den Wahlkreis Eppendorf, Hoheluft-Ost und kandidiert für die FDP auf Platz 3 der Bezirksliste zur Wahl der Bezirksversammlung am 26. Mai 2019. Sie setzt sich engagiert für dauerhaft lebendige und lebenswerte Stadtteile in unserem Bezirk Hamburg-Nord ein.

Michael Kruse, Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft und dort Sprecher für Wirtschaft der FDP-Fraktion, beschäftigt sich seit langem mit diesem wichtigen Thema. Er hört den Problemen der Einzelhänder und Bürger nicht nur zu, sondern entwickelt Lösungsansätze, diskutiert diese mit Einzelhändlern und Bürgern und arbeitet an der erfolgreiche Umsetzung neuer Konzepte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.