Jutta Koy

Jutta Koy (* 1961) wurde im Oktober 2013 Mitglied der FDP. Von 2015 bis 2017 war sie Mitglied des Landesvorstands Hamburg mit dem Schwerpunkt Flüchltingsintegration. 2017 führte Jutta Koy als Kreisvorsitzende den FDP-Bundestagswahlkampf in den Stadtteilen Eppendorf, Winterhude und Hoheluft-Ost an. Ihre politischen Schwerpunkte liegen weiterhin in der Integration von Flüchtlingen, in der Außen-und in der Lokalpolitik. Ihr Motto: “Der Ziellose erleidet sein Schicksal – der Zielbewusste gestaltet es.” (Emmanuel Kant)