Lokalpolitik

Vorstand der FDP Eppendorf-Winterhude im Amt bestätigt

Gepostet am 1. Februar 2019

Turnusgemäß haben die Mitglieder der FDP Eppendorf-Winterhude ihren Vorstand neu gewählt. Das bisherige Vorstandsteam wird den Kreisverband in den Bezirkswahlkampf führen. Als Vorsitzender bestätigt wurde Marcel von Volland, der den Kreisverband seit Ende 2017 führt. Ebenfalls bestätigt wurde Ron Schumacher als stellvertretender Kreisvorsitzender. Nele Bruns wird in den nächsten zwei Jahren wieder als Schatzmeisterin die Finanzen verantworten. Sie ist auch Spitzenkandidatin für Eppendorf in der kommenden Bezirkswahl.

Weiterlesen…

FDP Hamburg-Nord zum Ergebnis des Bürgerentscheids zur Bebauung am Mühlenkampkanal

Gepostet am 13. Dezember 2018

Nach Bekanntgabe und Auswertung des Ergebnisses zum Bürgerentscheid mit dem Titel „SOS-Mühlenkampkanal“ erklärt der Vorsitzende der FDP Hamburg-Nord, Robert Bläsing:
„Wir Freie Demokraten haben uns von Anfang an mit offenem Visier für Wohnungsbau mit Augenmaß im Bezirk eingesetzt. Wir lassen uns nicht entmutigen und werden auch weiterhin für eine verträgliche Nachverdichtung werben, wo dies ortsangemessen und sinnvoll erscheint. Nach wie vor ist es unser Ziel, mehr bezahlbaren Wohnraum in Hamburg-Nord zu schaffen. Vor diesem Hintergrund hätten wir uns ein anderes Ergebnis bei dem Bürgerentscheid gewünscht. Gleichwohl akzeptieren und beachten wir selbstverständlich das demokratische und mehrheitliche Votum der Bürgerinnen und Bürger.“

Weiterlesen…

FDP Hamburg-Nord geht in den Wahlkreisen Eppendorf und Winterhude mit Frauenpower in den Bezirkswahlkampf

Gepostet am 23. Oktober 2018

Für die Wahlkreise Eppendorf und Winterhude wählten die Freien Demokraten am 18. Oktober 2018 jeweils eine Spitzenkandidatin für die Wahl der Bezirksversammlung Hamburg-Nord im Mai 2019. Für den Wahlkreis 41 (Eppendorf) wurde Nele Bruns (50) einstimmig zur Spitzenkandidatin gekürt. Für den Wahlkreis 43 (Winterhude) wurde Jutta Koy (57) ebenfalls einstimmig für den ersten Platz der Kreiswahlliste nominiert.

Weiterlesen…

FDP-Stand ist beliebter Anlaufpunkt auf dem „Eppendorfer Landstraßenfest“

Gepostet am 5. Juni 2018

FDP-Stand war wieder beliebter Anlaufpunkt für die viele Besucher auf dem „Eppendorfer Landstraßenfest“. Politisch Interessierte konnten zwanglos mit FDP-Abgeordneten aus Bund, Land und Bezirk reden, u.a. mit Katja Suding, Landesvorsitzende der FDP Hamburg, stellvertretende Bundesvorsitzende und Mitglied des Deutschen Bundestages, mit unseren beiden Vorsitzenden der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft Michael Kruse und Anna von Treuenfels-Frowein.

Weiterlesen…

Für mehr Sicherheit an der Kreuzung Martinistraße/Tarpenbekstraße – 3D-Zebrastreifen jetzt testweise aufbringen

Gepostet am 15. März 2018

Außerparlamentarische Oppositionsarbeit (APO) wirkt! Trotz Fehlen eines FDP-Vertreters im Regionalausschuss Eppendorf-Winterhude hat unsere Schatzmeisterin Daria Duchess die Sitzungen regelmäßig besucht, das Problem erkannt und gemeinsam mit unseren Abgeordneten aus FDP Hamburg-Nord, Claus Joachim Dickow und Ralf Lindenberg, einen Antrag erarbeitet um die Sicherheit an der Kreuzung Martinistraße/Tarpenbekstraße zu erhöhen.

Weiterlesen…

Fahrradachsen Abschnitt Krugkoppelbrücke bis Sierichstraße

Gepostet am 21. Dezember 2017

Die bisherigen Planungen für die Fahrradachsen im Abschnitt Bellevue sehen die Einrichtung einer Fahrradstraße im Zweirichtungsverkehr bei gleichzeitiger Öffnung als Einbahnstraße für den Touristen-Busverkehr vor. Geplant wird mit der bisher genutzten Straßenbreite. Wie steht die FDP dazu:

Weiterlesen…

Wohnungsbauprogramm Mühlenkamp

Gepostet am 21. Dezember 2017

Mehr bezahlbarer Wohnraum in der Dorotheenstraße 10-16! Das plant Bauherr „Vogel KG“. Mietpreise von unter € 9,00 kündigte die „Vogel KG“ an und sorgte damit gerade bei jungen Menschen für Vorfreude. Leider stößt das Projekt nicht bei jedem Bürger auf offene Ohren

Weiterlesen…