FDP-Stand ist beliebter Anlaufpunkt auf dem „Eppendorfer Landstraßenfest“

Gepostet am 5. Juni 2018

Viele Bürger nutzten am ersten Juni-Wochenende das herrliche Wetter für einen Besuch des jährlich stattfindenden „Eppendorfer Landstraßenfestes“. Auch unser Stand war wieder beliebter Anlaufpunkt für die viele Besucher auf der Festmeile.

Politisch Interessierte konnten zwanglos mit FDP-Abgeordneten aus Bund, Land und Bezirk reden, u.a. mit Katja Suding, Landesvorsitzende der FDP Hamburg, stellvertretende Bundesvorsitzende und Mitglied des Deutschen Bundestages, mit unseren beiden Vorsitzenden der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft Michael Kruse und Anna von Treuenfels-Frowein, Jens P. Meyer, unserem Sprecher für Stadtentwicklung, Kultur, Gleichstellung und LGBT in der Hamburgischen Bürgerschaft, Claus-Joachim Dickow und Ralf Lindenberg, unseren Abgeordneten in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord, dem Vorsitzenden des FDP-Kreisverandes Eppendorf-Winterhude, Marcel von Volland, und vielen Mitgliedern des Kreisverbandes.

Für uns gab es interessante Anregungen und wir konnten über 1000 Kindern eine Freude mit Luftballons, Windmühlen uns süßen Kleinigkeiten machen. Begehrt waren vor allem unsere handlichen WM-Planer, die reißenden Absatz fanden.

Allen hat es großen Spaß gemacht und wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Fest: Im Sommer am Mühlenkamp – aber dazu bald mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.